20. September 2016

DU/WC am 19. September 2016

In der DU/WC sinkt die aktuelle Temperatur fast kontinuierlich ab. Gegen 19:45 Uhr steigt sie noch einmal kurz an, denn hier wurde der Raum noch einmal länger benutzt. Mit der Außentemperatur fällt jedoch auch wieder die aktuelle Raumtemperatur weiter ab.

Die Strahlungstemperatur des Heizpaneels hingegen bleibt konstant, da die Veränderungen der aktuellen Temperatur nur minimal sind.

Die aktuelle Temperatur im Raum liegt über der Wunschraumtemperatur, damit muss die Heizung nicht Heizen und die Heizleistung beträgt 0 %.

Keine Kommentare:

Kommentar posten