22. September 2016

DU/WC am 21. September 2016

Auch in diesem Raum folgt die aktuelle Temperatur im Raum leicht der Außentemperaturkurve. Die Strahlungstemperatur des Paneels steigt und fällt auch mit der aktuellen Temperatur im Raum. Die Auswirkung der Außentemperatur ist jedoch nicht so stark, da der Raum im Nord-Osten des Hauses liegt und daher kaum von direkter Sonneneinstrahlung betroffen ist.

Die Infrarotheizung musste nicht heizen, da die aktuelle Temperatur immer über der gewünschten Temperatur liegt. Daraus ergibt sich eine benötigte Leistung von 0 %.

Keine Kommentare:

Kommentar posten