16. Dezember 2016

Bad am 15. Dezember 2016

Im Bad geht wie fast an jedem Werktag um 06:30 Uhr ein Heizprogramm an. Dieses erhöht bis 07:00 Uhr die gewünschte Temperatur von 20,0 °C auf 23,0 °C. Während dieser Zeit sieht man, wie die sonst so niedrige Heizleistung an diesem Tag auf 100 % gestellt wird.

Das passiert automatisch durch das in der SUNNYHEAT integrierte Regelungssystem. Es sorgt dafür, dass der Raum so schnell wie möglich erwärmt wird. Gleichzeitig nimmt es die Heizleistung zurück, wenn der Raum diese nicht mehr benötigt.

Das sieht man nach dem Ende des Heizprogramms. Kaum ist die gewünschte Temperatur wieder auf 20,0 °C reagiert auch das Regelungssystem und regelt die Leistung nach unten. Der Raum benötigt nach dem Heizprogramm nicht mehr so viel Heizleistung, daher wird sie auch nicht von der Heizung eingesetzt. 

Heutige höchste Strahlungstemperatur: 119,0 °C
Heutige höchste Gewünschte Temperatur: 23,0 °C
Heutige höchste Heizleistung: 100 %
Heutige niedrigste Heizleistung: 0 %
Heutige höchste Außentemperatur: 5,3 °C
Heutige niedrigste Außentemperatur: 3,2 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 62 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 93 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten