19. September 2016

HWR am 18. September 2016

Im HWR steigt die aktuelle Temperatur mit der Außentemperatur leicht an, sonst ist der Verlauf relativ konstant.

Die Strahlungs/Oberflächtemperatur schwankt, da der Raum in den Wohn/Essbereich stetig offen ist und sich auch in diesem Raum eine Abluft für die Lüftungsanlage befindet. Die Strahlungstemperatur wird nur gradgenau aufgezeichnet, daher ergeben sich die markanten Veränderungen in der Heizkurve.

Die aktuelle Temperatur liegt über der gewünschten Temperatur, daher heizt die Heizung nicht und die Leistung liegt bei 0 %.

Keine Kommentare:

Kommentar posten