4. September 2016

Schlafen am 3. September 2016


Im Schlafzimmer folgt die aktuelle Raumtemperatur leicht der Außentemperatur. Die Strahlungs- oder Oberflächentemperatur schwankt durch diverse Sonneneinstrahlungen und weil das Fenster im Schlafbereich den ganzen Tag über gekippt ist.

Die Schwankungen betragen nicht jedes Mal 1 °C. Die Strahlungstemperatur wird jedoch nur gradgenau erfasst, darum stellen sich die Schwankungen so dar.

Die Heizung heizt noch nicht. Das ist daran zu erkennen, das die Heizleistung 0 % beträgt. Die aktuelle Raumtemperatur ist über der gewünschten Raumtemperatur, darum muss die Heizung nicht aktiv werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen