7. Januar 2017

DU/WC am 05. Januar 2017

Auch in der DU/WC ist, wie an diesem Tag oft in den anderen Räumen ebenfalls, am Ende des Tages der Zeitpunkt, an dem mit am meisten Energie vom Raum benötigt wird und die Infrarotheizung die Heizleistung nach oben regelt.

Zuvor sinkt die Leistung ab, da die Tür in den Wohnräum kurzzeitig offen steht und so die DU/WC mit überschlagen wird. Später wird dann durch die kalte Außentemperatur wieder mehr Energie benötigt. Daher gibt die Infrarotheizung automatisch wieder mehr Heizleistung hinzu. 

Heutige höchste Strahlungstemperatur: 64,0 °C
Heutige höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Heutige höchste Heizleistung: 21 %
Heutige niedrigste Heizleistung: 0 %
Heutige höchste Außentemperatur: 0,2 °C
Heutige niedrigste Außentemperatur: -7,0 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 186 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 93 kW
h
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten