7. Januar 2017

Kochen am 05. Januar 2017

Am Anfang wird mit gleichmäßiger Heizleistung geheizt. Dann wird in der Küche das Frühstück vorbereitet und die SUNNYHEAT Infrarotheizung nimmt daraufhin etwas Heizleistung weg.

Durch die sinkende Außentemperatur steigt jedoch dann wieder die Heizleistung. Aufgrund des nutzens der Küche für einen kurzen Snack wird dann die Leistung wieder von der Infrarotheizung nach unten geregelt.

Augrund der Lüftungsanlage steigt die Heizleistung dann wieder und sinkt mit dem Abendessen. Wegen der sinkenden Außentemperatur steigt dann wieder die Heizleistung. Diese wird von der SUNNYHEAT Infrarotheizung individuell nach der Situation im Raum geregelt und angepasst. 

Heutige höchste Strahlungstemperatur: 50,0 °C
Heutige höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Heutige höchste Heizleistung: 11 %
Heutige niedrigste Heizleistung: 0 %
Heutige höchste Außentemperatur: 0,2 °C
Heutige niedrigste Außentemperatur: -7,0 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 53 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 79,5 kW
h
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten