4. Januar 2017

Galerie am 29. Dezember 2016

In der Galerie wird am Anfang keine Leistung der Infrarotheizung benötigt und verbraucht. Erst gegen ca. 02:00 Uhr, als auch die Außentemperatur kälter wird, wird mehr Heizleistung von der Infrarotheizung benötigt.

Als es draußen wieder wärmer wird regelt das Regelungssystem der SUNNYHEAT Infrarotheizung die Leistung dann wieder nach unten. Durch das SUNNYHEAT System wird die Leistung der Infrarotheizung immer wieder bestimmt und nach Bedarf im Raum eingesetzt. Im Gegensatz zu den meisten Regelungssystemen, die einfach mit voller Leistung der Heizung heizen und bei der gewünschten Temperatur abschalten, passiert dies hier nicht. Die Leistung wird genau geregelt - zu keiner Zeit des Tages heizt die Infrarotheizung mit ihrer vollen Heizleistung von 100 % bzw. in diesem Fall 1500 Watt.

Das ist der große Unterschied des SUNNYHEAT Infrarotheizsystems. 

Heutige höchste Strahlungstemperatur: 44,0 °C
Heutige höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Heutige höchste Heizleistung: 10 %
Heutige niedrigste Heizleistung: 0 %
Heutige höchste Außentemperatur: 2,9 °C
Heutige niedrigste Außentemperatur: -2,3 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 81 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 121,5 kW
h
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten