3. September 2016

DU/WC am 2. September 2016

In der DU/WC wurde ab ca. 07:00 Uhr gelüftet, das sieht man an einem rapiden Abfall der aktuellen Raumtemperatur und der Strahlungs/Oberflächentemperatur. Langsam erholt sich die aktulelle Temperatur dann wieder auch mit dem Anstieg der Außentemperatur.

Sonst bleibt die Strahlungstemperatur konstant, da die DU/WC auf der Nord-Ostseite liegt und die Heizung nicht direkt durch die Sonne angestrahlt wird.

Die Heizung braucht nicht zu heizen, da die aktuelle Temperatur über der gewünschten Temperatur liegt. Die Heizleistung beträgt daher 0 %.

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten