6. September 2016

Kochen am 5. September 2016

Da die Küchentür immer offen steht, merkt man, dass im Wohnzimmer gegen 15:00 Uhr Fenster geputzt wurden. Danach steigt die aktuelle Temperatur im Raum wieder langsam an.

Die Strahlungs/Oberflächentemperatur schwankt, da die Küchentür stets geöffent ist und sich die Abluft für die Lüftungslanlage in der Küche befindet. Die Strahlungstemperatur wird nur gradgenau gemessen, daher ergeben sich die markanten Änderungen.

Die Heizung muss nicht heizen, da die aktuelle Temperatur über der gewünschten Temperatur liegt. Daher beträgt die Heizleistung stetig 0 %.

Keine Kommentare:

Kommentar posten