14. September 2016

Wohnen/Essen am 13. September 2016

Der Raum Wohnen/Essen wird meist mit am meisten durch die Außentemperatur beeinflusst, da dieser viel direkte Sonneneinstrahlung durch die Mittagssonne abbekommt.

Die aktuelle Temperatur im Raum steigt daher stetig an. Erst durch ein großzügiges Lüften am Abend um ca. 20:30 Uhr kühlt die aktuelle Temperatur im Raum wieder ab.

Mit dem Ansteigen der aktuellen Temperatur steigt auch die Strahlungstemperatur der Paneelen an.

Die Heizpaneelen mussten nicht heizen, da die aktuelle Temperatur durchgängig höher war als die gewünschte Raumtemperatur. Die Heizleistung zeigt 0 % an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen