13. Dezember 2016

HWR am 12. Dezember 2016

Im HWR sieht man, dass um die Mittagszeit die Infrarotheizung die Leistung zurücknehmen kann. Hier ist die steigende Außentemperatur ein Grund.

Am Abend sieht man wie der Raum wieder etwas mehr Unterstützung durch die Infrarotheizung benötigt. Hier setzt die Infraroteizung wieder etwas mehr Energie ein. Trotzdem liegt die Heizleistung zu keinem Zeitpunkt an diesem Tag bei 100 %. 

Höchste Strahlungstemperatur: 42,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 19,0 °C
Höchste Heizleistung: 9 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 6,7 °C
Niedrigste Außentemperatur: 4,2 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 65 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 65 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen