24. Oktober 2016

Kind 2 am 22. Oktober 2016

Kind 2 wird am Morgen beheizt bis die Außentemperatur steigt, dann ist ein Erwärmen durch die Infrarotheizung nicht mehr nötigt. Das Regelsystem schaltet die Infrarotheizung automatisch ab.

Auch beim Heizvorgang regelt das Regelsystem die Leistung der Heizung nur a0f höchstens 6 % der 1500 Watt, da nicht mehr zum halten der aktuellen Temperatur im Raum benötigt wird. Die Strahlungstemperatur steigt und sinkt mit der Heizleistung.

Höchste Strahlungstemperatur: 28,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 18,0 °C
Höchste Heizleistung: 6 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 10,1 °C
Niedrigste Außentemperatur: 5,7 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 1 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 1,5 kW

Keine Kommentare:

Kommentar posten