23. November 2016

Kind 2 am 21. November 2016

Im Raum Kind 2 sieht man, wie die Infrarotheizung immer wieder den Raum beiheizt und dann ihre Leistung nach unten regelt. Je nach Bedarf im Raum passt sich die Infrarotheizung an den Raum an.

Man sieht auch, dass dies ein sonniger Tag war. Denn um ca. 12:00 Uhr erhöht sich die aktuelle Temperatur kurzzeitig markanter. Dieser Raum wird direkt von der Sonne angestrahlt, die durch das Fenster dringt. Auch hierauf reagiert die Heizung und regelt die Energie nach unten.

Höchste Strahlungstemperatur: 28,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 18,0 °C
Höchste Heizleistung: 6 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 9,1 °C
Niedrigste Außentemperatur: 3,7 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 12 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 18 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten