20. November 2016

DU/WC am 19. November 2016

Die DU/WC ist ein Raum, der öfter in der Raumtemperatur schwankt. Das liegt daran, dass er an das Wohnzimmer angrenzt, dass eine höhere gewünschte Temperatur hat und die Tür in diesen Raum immer mal wieder offen steht.

Man kann zum Beispiel deutlich erkennen, dass am Vormittag die Tür länger offen stand, denn hier sieht man einen deutlichen Anstieg der aktuellen Temperatur im Raum, da die DU/WC vom Wohnzimmer mitbeheizt wird.

Die SUNNYHEAT Infrarotheizung reagiert darauf und senkt die Leistung der Heizung sofort auf 0 %, da keine Heizenergie vom Raum benötigt wird. Später wird die Tür wieder geschlossen und die Infrarotheizung beginnt wieder mit niedriger Leistung den Raum zu unterstützen.

Höchste Strahlungstemperatur: 52,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Höchste Heizleistung: 15 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 6,5 °C
Niedrigste Außentemperatur: 1,5 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 68 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 34 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen