11. Dezember 2016

Schlafen am 10. Dezember 2016

An diesem Tag sieht man, wie die Infrarotheizung um die Mittagszeit durch die steigende Außentemperatur und auch den sonnigen Tag die Heizleistung auf 0 % regeln kann. 

Erst am Ende des Tages wird wieder die Unterstützung der Infrarotheizung vom Raum benötigt. Zudem wird der Raum ab 13:00 Uhr für eine Stunde genutzt, was man auch an der aktuellen Temperatur sehen kann. Durch das Regelungssystem, das in der SUNNYHEAT Infrarotheizung integriert ist, wird dem Raum so viel Energie wie er benötigt zur Verfügung gestellt. Die Temperatur bleibt dabei gleichmäßig. 

Höchste Strahlungstemperatur: 50,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,0 °C
Höchste Heizleistung: 11 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 4,9 °C
Niedrigste Außentemperatur: -0,3 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 51 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 76,5 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen