31. Oktober 2016

HWR am 30. Oktober 2016

Der HWR wird von Beginn des Tages an fast durchgängig beheizt. Am Mittag mit der steigenden Außentemperatur und auch durch die Benutzung des Raumes für Hausarbeiten steigt die aktuelle Temperatur an. 

Ab ca. 15:00 Uhr wird die Tür im HWR geschlossen und auch das Außenklima sinkt ab. Dies hat zur Folge, das auch die Temperatur im Raum abkühlt. Am Abend muss der Raum dann wieder durch die Infrarotheizung beheizt werden.

Das integrierte Regelungssystem in der SUNNYHEAT Infrarotheizung sorgt dafür, dass die Infrarotheizung nicht einfach mit voller Kraft heizt, sondern die Heizleistung stetig angepasst wird, um ein möglichst optimales Energiemanagement zu erzielen.

Höchste Strahlungstemperatur: 33,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 19,0 °C
Höchste Heizleistung: 6 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 13,7 °C
Niedrigste Außentemperatur: 3,5 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 5 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 5 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten