20. Oktober 2016

Kind 1 am 19. Oktober 2016

Kind 1 wird ziemlich gleichmäßig beheizt, das erkennt man an der Heizleistung. Die Linie verläuft relativ gleichmäßig am Tag, erst in der Nacht gibt es leichte Schwankungen und die Heizleistung steigt ein wenig. In der Nacht geht die Außentemperatur nach unten, was den höheren Bedarf an Heizleistung erklärt.

Man erkennt auch an der aktuellen Temperatur, die fast komplett hinter der roten Linie der gewünschten Temperatur verschwindet, dass die Temperatur gleichmäßig durch das integrierte Regelsystem der Infrarotheizung im Raum gehalten wird. 

Höchste Strahlungstemperatur: 35,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 21,0 °C
Höchste Heizleistung: 9 %
Niedrigste Heizleistung: 5 %
Höchste Außentemperatur: 11,2 °C
Niedrigste Außentemperatur: 7,6 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 23 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 34,5 kWh
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen