25. November 2016

Kind 1 am 24. November 2016

Im Kind 1 ist die Linie mit der Leistung der Infrarotheizung fast durchgängig gleich. Das bedeutet, dass die Infrarotheizung den Raum mit fast gleichmäßiger Heizleistung heizt.

Da die hier benutzte SUNNYHEAT Infrarotheizung ein integriertes Regelungssystem hat, wird nicht 100 % der Leistung der Heizung eingesetzt, sondern die Leistung stetig angepasst. Das sehen Sie auch an der grünen Linie.

Mittags kann beispielsweise die ohnehin schon niedrige benötigte Heizleistung an diesem Tag noch weiter nach unten geregelt werden, da der Raum durch die steigende Außentemperatur zu dieser Zeit auch mit weniger Heizenergie selbst halten kann.

Höchste Strahlungstemperatur: 41,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 21,0 °C
Höchste Heizleistung: 12 %
Niedrigste Heizleistung: 4 %
Höchste Außentemperatur: 10,2 °C
Niedrigste Außentemperatur: 3,5 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 96 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 144 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen