11. Dezember 2016

Galerie am 09. Dezember 2016

In der Galerie steigt die aktuelle Temperatur einmal am Tag merklich an, das ist gegen 14:30 Uhr. Hier scheint die Sonne durch das Fenster und erwärmt den Raum. 

Das Regelungssystem in der Infrarotheizung reagiert darauf und regelt die Leistung nach unten. Durch die Lüftungsanlage, die wenig später angeht und Kaltluft in den Raum bläst kühlt dieser wieder etwas aus. Auch das merkt das Regelungssystem in der SUNNYHEAT Infrarotheizung und reagiert auch hier wieder. Dieses mal mit mehr Unterstützung durch die Infrarotheizung. Die Leistung wird durch das Regelungssystem immer individuell an die Situation im Raum angepasst. 

Höchste Strahlungstemperatur: 36,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Höchste Heizleistung: 6 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 2,7 °C
Niedrigste Außentemperatur: -2,8 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 67 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 100,5 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten