11. Oktober 2016

Kind 1 m 10. Oktober 2016

Der Raum Kind 1 muss fast durchgängig geringfügig beheizt werden. Erst mit dem Ansteigen der Außentemperatur senkt die Infrarotheizung die Heizleistung ab, da der Raum die aktuelle Temperatur auch ohne Infrarotheizung halten kann.

Man sieht, dass die Regelung immer sofort auch auf kleine Temperaturunterschiede, beispielsweise durch die Lüftungsanlage, reagiert und die Heizleistung dementsprechend anpasst.

Höchste Strahlungstemperatur: 37,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 21,0 °C
Höchste Heizleistung: 10 %
Niedrigste Heizleistung: 2 %
Höchste Außentemperatur: 11,7 °C
Niedrigste Außentemperatur: 5,1 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 9 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 13,5 kWh    
    

Keine Kommentare:

Kommentar posten