1. November 2016

Galerie am 31. Oktober 2016

Die Galerie wird nur zu Beginn und zum Ende des Tages durch die Infrarotheizung beheizt, das erkennt man an der grünen Linie, die die Heizleistung darstellt.

Beide Male benötigt die Infrarotheizung nicht einmal 10 % ihrer Leistung, da das Regelungssystem der SUNNYHEAT Infrarotheizung dafür sorgt, dass dem Raum nur so viel Leistung zugeführt wird, wie dieser benötigt.

Gegen Mittag erhöht sich die aktuelle Temperatur sogar ein wenig. Dies ist auch der steigenden Außentemperatur geschuldet. Gegen Ende des Tages nimmt die aktuelle Temperatur wieder ab und die IR-Heizung muss aktiv werden.

Höchste Strahlungstemperatur: 45,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Höchste Heizleistung: 8 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 13,9 °C
Niedrigste Außentemperatur: 5,0 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 25 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 37,5 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten