1. November 2016

Kochen am 31. Oktober 2016

Die Küche wird am Morgen durch die Infrarotheizung mit geringer Heizleistung beheizt. Gegen Mittag erkennt das integrierte Regelungssystem der SUNNYHEAT Infrarotheizung das der Raum die Temperatur alleine im Raum halten kann und senkt die Heizleistung auf 0 % ab. Dies erkennt man an der grünen Linie. Damit ist die Infrarotheizung nicht mehr aktiv.

Am Abend wird dann die Unerstützung der Infrarotheizung wieder benötigt. Durch das Regelungssystem allerdings auch nur mit geringer Heizleistung.

Höchste Strahlungstemperatur: 39,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Höchste Heizleistung: 7 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 13,9 °C
Niedrigste Außentemperatur: 5,0 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 6 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 9 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten