13. Oktober 2016

DU/WC am 12. Oktober 2016

Die DU/WC wird geringfügig durch die Infrarotheizung beheizt und die aktuelle Temperatur im Raum wird immer wieder ausgeglichen. Dieser Raum wird durch das Wohnzimmer leicht mitbeeinflusst.

Mit Hilfe des Regelsystem wird immer die passende Heizleistung für jeden Raum individuell gewählt und auch sofort auf Veränderungen reagiert. Somit wird ganz automatisch für jeden Raum die Leistung und der Energieverbrauch durch das System geregelt. Jeder Raum ist individuell, so wird dieser auch durch das Regelsystem behandelt und nicht einfach mit 100 % geheizt.

Höchste Strahlungstemperatur: 47,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,0 °C
Höchste Heizleistung: 13 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 9,5 °C
Niedrigste Außentemperatur: 4,4 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 7 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 3,5 kWh    
  

Keine Kommentare:

Kommentar posten