17. November 2016

Galerie am 13. November 2016

An diesem Tag wird am Abend bzw. in der Nach die meiste Heizleistung in diesem Raum benötigt. 

Ab ca. 15:00 Uhr steigt die Heizleistung mit der sinkenden Außentemperatur und auch durch die Lüftungsanlage, die Kaltluft in den Raum hinein bläst immer weiter nach oben. 

Trotz des erhöhten Wärmebedarfs des Raumes, steigt die maximale Heizleistung der SUNNYHEAT Infrarotheizung nicht über 25 % der installierten Leistung von 1500 Watt. Dafür sorgt das Regelungssystem der Infrarotheizung. Es wird nur so viel Energie eingesetzt, wie vom Raum benötigt wird.

Höchste Strahlungstemperatur: 69,0 °C
Höchste Gewünschte Temperatur: 20,5 °C
Höchste Heizleistung: 21 %
Niedrigste Heizleistung: 0 %
Höchste Außentemperatur: 2,8 °C
Niedrigste Außentemperatur: -2,6 °C 
Bisherige Betriebsstunden seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 45 h

Bisheriger Energieverbrauch seit Beginn der Aufzeichnung am 01.09.2016: 67,5 kW
h

Keine Kommentare:

Kommentar posten